Wir bauen!

11.05.18

 

26.03.18

06.12.17

29.10.17: Beginn 2. Stock

23.10.17: Decke und Blick  von Innen

 

12.10.17: Jetzt geht es ans Fundament

 

27.09.17: Der Kran ist vor Ort und auch das Grundstück nimmt Gestalt an.

September 2017: Spatenstich in kleinem festlichen Rahmen

 

31.07.17: Das Baukonto steigt weiter an: 151.000 €  


30.06.17: Der Bauantrag ist genehmigt. Auf dem Baukonto sind 146.000 Euro eingegangen. Die gesamte Bausumme beträgt rund 1,4 Millionen Euro. Erwarteter Baubeginn im September 2017.


31.03.17: Der Bauantrag wird an die Stadt Bretten eingereicht.


shutterstock_324808007Hintergrund: Unser Gebäude in der Wassergasse ist in die Jahre gekommen – hier und da nagt deutlich der Zahn der Zeit, wenn auch liebevoll durch Dekoration versteckt. Gleichsam ist unsere Gemeinde in den letzten Jahren gewachsen. Neue Leute haben eine geistliche Heimat gefunden und auch bei den Kids gibt es Verstärkung, sodass neue, ansprechendere Räumlichkeiten benötigt werden.

Wir haben uns daher auf den Weg gemacht, mit Architekten und der Gemeinde gesprochen, haben andere Gemeindehäuser angeschaut und dabei viele gute Ideen mitgenommen.

Nun ist es soweit. Das neue Grundstück ist gekauft, der Architekt steht fest und wir sind intensiv am planen. So Gott will (und die Türen scheinen aktuell weit offen zu sein) werden wir 2020 oder sogar früher in einem neuen Gebäude sein.

Wie schnell es letztlich geht, hängt nicht zuletzt von den Finanzen ab. Auf dem Baukonto sind bereits über 100.000€ eingegangen. Das ist genial – ein herzliches Dankeschön dafür! Ein Haus für eine Familie kostet bereits einiges und bei einem Gemeindehaus, das Platz für eine vielfache Menge an Leuten bietet, liegen die Kosten natürlich wesentlich höher.

Als Non-Profit-Organisation sind wir daher auch besonders in diesem Bereich auf Spenden angewiesen. Vielleicht legt Ihnen Gott in diesem Moment den Wunsch aufs Herz für dieses Projekt etwas zu geben – das wäre natürlich genial. Dafür im Voraus ein herzliches Dankeschön!

Neben den Finanzen ist außerdem eine gehörige Portion Manpower gefragt: Frauen, wie Männer, die gerne anpacken und beim Bau tatkräftig mithelfen können. Und ganz klar: Wir brauchen jede Menge Gebetsunterstützung. Rund um den Bau sind zahlreiche schwierige Entscheidungen zu treffen, bei denen wir Gottes Weisheit brauchen. Danke, wenn Sie hier im Gebet an uns denken.

In den nächsten Monaten wird es hier weitere Infos zum Bau geben. Wir sind gespannt und freuen uns, dass es voran geht.

Spendenkonto
Evangelischer Gemeinschaftsverband AB
Sparkasse Ettlingen
IBAN: DE45660501010009043639  (BIC: KARSDE66)
Verwendungszeck: Bauvorhaben Bretten

 

nach oben